Ohne Auswechselspielerinnen mussten die Mädchen C nach Karlsruhe fahren. Zum Glück war Luna Jacob von den Mädchen D bereit in der Mannschaft ihrer Schwester auszuhelfen, sonst hätte Esslingen in Unterzahl antreten müssen. Vier Spiele zu je zwanzig Minuten mussten die Mädchen durchspielen. Das merkte man natürlich im Laufe des Spieltags.

Zumal es gleich zu Beginn gegen die starken Mannheimer Mädels ging. Die Esslinger Mädels wurden durch ihre Trainerinnen Ilka Lukacs und Sophie Hufnagl gut auf das Spiel eingestellt. Durch eine klasse Leistung konnte das erste Spiel gegen Mannheim gewonnen werden.  Aber die kurze Pause bis zum zweiten Spiel gegen Mannheim reichte nicht um Kraft zu schöpfen. Mit 3:1 ging dieses Spiel verloren. Auch die restlichen Spiele gegen Karlsruhe und Ludwigsburg gingen unglücklich knapp mit 1:0 verloren. Die Mädchen steckten nie auf und hätten für ihren Kampfgeist eigentlich belohnt werden müssen. Sie hätten sich allerdings auch selbst belohnen können, bei sechs Penaltys, die nicht verwandelt wurden ist doch noch deutlich Luft nach oben.

 

Es spielten: Enna Hechler, Emilia Jacob, Luna Jacob, Lotte Pflugfelder, Sophie Ziegler, Lana Tuchel Trainerinnen: Ilka Lukacs, Sophie Hufnagl

Auch hier geht natürlich der Dank an die beiden Schiedsrichterinnen, die mit nach Karlsruhe gefahren sind: Anne Sippel und Fanny Pflugfelder.

   

Nächste Termine  

So, 25.02. 11:00 Uhr
1. Damen in Bietigheim:
Bietigheimer HTC 3 - HC Esslingen;TSV Mannheim 3 - HC Esslingen
Sa, 03.03. 10:00 Uhr
Knaben C in Ludwigsburg:
Spieltag OSB
So, 11.03. 10:00 Uhr
Knaben D in Tuttlingen:
Spieltag OSB
So, 25.03. 10:00 Uhr
Elternmannschaft in Esslingen (Neckarsporthalle):
Elternhockey-Turnier
Sa, 21.04. 15:00 Uhr
1. Damen in Aalen:
SG HSB / HCSA - HC Esslingen
Sa, 21.04. 18:00 Uhr
1. Herren in Ludwigsburg:
HC Ludwigsburg 3 - HC Esslingen
   

Der Hockey-Club Esslingen ist anerkannte Einsatzstelle für das FSJ im Sport.

   

hce-freun.de

   

   

   
© Copyright 2012-2018 by Hockey-Club Esslingen e.V.